Seite auswählen

Am Samstag Vormittag fand zum zweiten Mal der Nähworkshop statt. Dabei konnten am Ende schon spannende Ergebnisse präsentiert werden. Darauf folgte der Langendreer‘ Kurzfilmnachmittag mit dem Film „made in Langendreer“ von Eric Jobst über einen Fahrradbauer aus Langendreer, dem Film „Langendreer“ aus dem Jahr 1986 und dem aktuellen Kurzfilm über Langendreer aus dem Jahr 2017. In der Pause gab es wieder reichlich Kaffee und Kuchen.

Am Sonntag fand mit dem Stück „Strom – eine Robotergeschichte“ das erste Theaterstück im LutherLAB statt und damit auch mal wieder Programm für Kinder. Vielen Dank an das Robotheater und der Stadtteilverfügungsfonds, der dieses Angebot möglich gemacht hat und gezeigt hat, dass auch Theater in der ehemaligen Kirche funktionieren kann.

Nächsten Samstag geht es dann weiter mit der ersten Führung durch das Gebäude durch Volkhard Niemeyer, der lange Zeit Küster in der Lutherkirche war und gerne sein Wissen aus dieser Zeit weitergeben möchte. Im Anschluss daran wird es um 14 Uhr eine weitere Info-Veranstaltung über den Verein geben. Alle Infos gibt es ab sofort auch über Instagram und Facebook unter LutherLAB sowie wie gewohnt auf dieser Homepage unter Termine. Schaut gern mal vorbei und folgt uns oder gestaltet diese Seiten und das Programm mit uns!