Familienforschung Teil 2 – Relevante Quellen im Stadtarchiv

Bender Arnold Siegfried Geburt 1904

Bender Arnold Siegfried Geburtsurkunde 1904

Einführung ins Thema im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Historische Streifzüge“

Familienforschung ist ein beliebtes Hobby aller Generationen geworden. Die Vergangenheit der eigenen Familie, vielleicht auch Kurioses, das man sich nicht erklären kann, wird so entdeckt. Aber wie stelle ich es an, möglichst viel über meine Vorfahren und deren Lebenswandel herausfinden? Wo kann ich Informationen finden, welche Rahmenbedingungen müssen für die Auswertung personenbezogener Daten beachtet werden und welche Schriftkenntnisse sollte ich haben.

Tipps hierzu liefert unsere Veranstaltung. Sie gliedert sich in einen theoretischen Teil, den wir an einem Abend im LutherLAB erarbeiten können. Darüber hinaus erkunden wir an einem Vormittag das Stadtarchiv Bochum, wo viele für für die Familienforschung relevante Quellen verwahrt werden.

Teil 1 – Theorie: 23.08.2022 / 18:00 – 21:00 Uhr
Ort: LutherLAB, Alte Bahnhofstraße 166

Dokument 18. Mai 1864

Dokument 18. Mai 1864

Teil 2 – Praxis: 26.08.2022 / 10:00 – 12:00 Uhr
Stadtarchiv Bochum, Wittener Straße 47

Referent: Andreas Halwer
Jahrgang 1954, Archivar im Ruhestand. Beschäftigt sich seit Jahren mit der Lokalgeschichte. Schwerpunkte dabei sind die Geschichte der BOGESTRA, die jüdische Geschichte und die Stadtgeschichte von Wattenscheid.

Alle Veranstaltungen des “Raum für Geschichte” werden gefördert durch den Stadtteilfonds Werne – Langendreer-Alter Bahnhof und finden im Rahmen des Projekts “Experimentierraum für Kinder, Jugendliche und Familien” statt, mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds / REACT-EU als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie.

Wann und Wo?

26. August 2022
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Externe LutherLAB Veranstaltung
Termine und Ort
siehe Beschreibung


  • Gefördert von:
    Logo: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
  • Logo: Neustart Kultur
  • Logo: Deutscher Verband für Archäologie
  • Logo: Stadt Bochum