Seite auswählen

AG Offene Werkstatt

Alle Termine anzeigen

Was und Wer?

Wir haben ein gemeinsames Interesse am handwerklichen Selbermachen. Unsere erste Überlegung war etwas gemeinsam zu MACHEN und das LutherLAB bei der Idee einer vielseitigen und gleichzeitigen Nutzung der Räumlichkeiten zu unterstützen. Mit der Fragestellung: Was wäre, wenn man die Seitenschiffe unterteilen könnte, um darin dann ungestört zu arbeiten, begannen wir nun mit der Entwicklung und provisorischen Umsetzung einer Art „Koje“. Noch verwenden wir unser eigenes Werkzeug, aber langfristig ist die Errichtung einer offenen Werkstatt geplant, in der jeder seine eigenen oder gemeinsamen Projekte umsetzen kann.

Unter dem Begriff „offene Werkstatt“, „MakerSpace“ oder „FabLab“ versteht man Mitmach- und Selbsthilfewerkstätten für Privatpersonen mit dem Ziel den Zugang zu Produktionsmitteln und modernen industriellen Produktionsverfahren für Einzelstücke zu ermöglichen. Typische Geräte sind 3D-Drucker, Laser-Cutter, CNC-Maschinen, Pressen zum Tiefziehen oder Fräsen, um eine große Anzahl an unterschiedlichen Materialien und Werkstücken bearbeiten zu können.

Wann und Wo?

15. März 2019
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

LutherLAB
Alte Bahnhofstraße 166
44892 Bochum


Anmelden?

Vorab-Buchungen über diese Webseite sind für diese Veranstaltung nicht nötig/möglich.