Nachhaltige Mobilität für alle? Selbermachen!

Zurück zum ProgrammVortrag/Podium-Zeiten

Was und Wer?

Wie kann gemeinsames Produzieren & Reparieren zusammengedacht werden mit sinnvoller Wiederverwertung und nachhaltiger Mobilität? Zwei Gemeinschaftsprojekte und das Stadtteil-Lastenradbauprojekt des Bahnhof Langendreer & friends stellen sich vor. Das Projekt Kunst-Stoffe Berlin fördert die kreative Auseinandersetzung mit Wieder- und Weiterverwendung. Rest- und Gebrauchtmaterialien werden gesammelt und weitergegeben. In der Werkstatt Lastenrad werden Lastenfahrräder werden gebaut und Anleitungen dazu frei veröffentlicht . Die VeloKitchen Dortmund verbindet vegane Küche und offene Fahrradwerkstatt: Einmal in der Woche wird gemeinsam geschraubt und gekocht, steht die VeloKitchen allen offen, die mit Hilfe zur Selbsthilfe an ihrem Fahrrad schrauben wollen. Kollektiver Lastenradbau in Langendreer: Das „Team Lastenrad“ gibt einen Einblick in das laufende Projekt. /// Veranstaltet vom Bahnhof Langendreer, gefördert von der LAG Soziokultur

Wann und Wo?

28. September 2017
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

LutherLAB
Alte Bahnhofstraße 166
44892 Bochum

Anmelden?

Vorab-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht nötig.