Am Samstag, den 20.03.2021, war wieder ein Gartentag! Es wurde gebuddelt, geackert und gesät 🙂

Es standen diesmal 4 Projekte im Fokus:
– Der Bau einer Feuerstelle für gemeinschaftliche kleine Lagerfeuer bei dem Lehmofen wurde begonnen.
– Entlang des nördlichen Weges konnten kleine Haselsträucher gepflanzt werden, die in den nächsten Jahren eine grüne Hecke bilden sollen.
– Unter der großen Linde vor der Kirche wurden Weidenstecklinge gesetzt und zu einem Weidenhaus verbunden. Im Frühjahr kann es dann Ausschlagen und weiter zusammen wachsen.
– Alle Gemüsebeete wurden für das Frühjahr vorbereitet und schon einige frühe Sorten eingesät.

Wer beim nächsten Mal mit dabei sein möchte, kann sich gerne unter garten@lutherlab.de bei uns melden, so können wir Teams 🙂 Der Gartensamstag wird alle drei Wochen stattfinden.

Bis Bald!

 

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds